­čÜÇ xFarm, unser Agtech-Partner und unterst├╝tztes Startup, sammelt ÔéČ3 Millionen in der Serie A-Runde.


 
xfarm

xFarm,unser agtech-partner und unterst├╝tztes startup, gibt bekannt, dass er eine investition in die serie A in h├Âhe von 3 millionen euro aufbringt, angef├╝hrt von United Ventures SGR SpA und TiVenture SA.

xFarm, gegr├╝ndet 2017, ist eine SaaS-Plattform, die die Digitalisierung von landwirtschaftlichen Betrieben erleichtern soll. Ihre innovative Plattform vereinfacht die Datenerhebung und -analyse, reduziert den Verwaltungsaufwand, verbessert die Effizienz und Nachhaltigkeit der landwirtschaftlichen Nutzfl├Ąchen und erm├Âglicht die R├╝ckverfolgbarkeit von Agrarprodukten.

Die offene Plattform basiert auf einem Freemium-Gesch├Ąftsmodell und integriert mehrere Funktionalit├Ąten an einem Ort, darunter eine Cloud-basierte Managementsoftware, Feld-IoT-Sensoren und einen Marktplatz mit hochwertigen Mehrwertdiensten (wie Bew├Ąsserungsoptimierungsl├Âsungen, agrometeorologische Prognosen, Krankheitswarnungen und Precision Farming Services).

xFarm wird diese Mittel nutzen, um seine Pr├Ąsenz auf dem italienischen Markt zu st├Ąrken und in Europa, S├╝damerika und Afrika zu expandieren. Dar├╝ber hinaus sollen die Technologieplattform (insbesondere im Bereich KI- und Blockchain-Technologie) gest├Ąrkt und neue Module an die Kunden ausgeliefert werden.

Die Hemargroup unterst├╝tzt und kooperiert als Technologiepartner bei der Weiterentwicklung ihres Produkts.

Andrea Moroni Stampa, CTO und Head of Engineering bei Hemargroup, sagte: "Wir sind sehr stolz darauf, dass unser AgTech-Partner und unterst├╝tztes Startup, xFarm, eine 3 Mio. ÔéČ Runde A abgeschlossen hat, wie von UnitedVentures und TiVenture angek├╝ndigt. Dies best├Ątigt unsere Intuition ├╝ber das Innovations- und St├Ârungspotenzial von xFarm".

Diese Worte werden auch von den gesch├Ąftsf├╝hrenden Gesellschaftern von United Ventures und TiVenture best├Ątigt.

Massimiliano Magrini, Mitbegr├╝nder und gesch├Ąftsf├╝hrender Gesellschafter von United Ventures, sagte: "Die Entscheidung, in xFarm zu investieren, steht im Einklang mit unserer Strategie, in die digitale Transformation traditionell analoger Sektoren zu investieren, und laut dem Industry Digitalization Index des McKinsey Global Institute ist die Landwirtschaft nach wie vor die am wenigsten digitalisierte aller wichtigen Industriesektoren. Der Gr├╝nder von xFarm, Matteo Vanotti, kam mit dieser Vision zu uns: eine Anwendung zu entwickeln, die die Arbeit der Landwirte erleichtern und unterst├╝tzen kann. Eine Welt, die er gut kennt, denn bevor er Ingenieur und Unternehmer wurde, ist er selbst Landwirt, da er immer auf dem Familienbetrieb t├Ątig war. Wir glauben, dass Matteo und sein Team echte Wendepunkte setzen und dass sie ├╝ber die richtigen F├Ąhigkeiten und den Ehrgeiz verf├╝gen, das Gesch├Ąft international zu skalieren und zur Referenzplattform f├╝r Landwirte zu werden, die ihre Unternehmen digital verwalten wollen".

Paolo Orsatti, gesch├Ąftsf├╝hrender Gesellschafter von TiVenture, betont: "TiVenture ist stolz darauf, an der Investition in xFarm teilzunehmen, eine Gelegenheit, die alle Voraussetzungen f├╝r die Schaffung eines erfolgreichen digitalen Unternehmens bietet: ein Markt mit enormem Entwicklungspotenzial, ein Team von Jungunternehmern, das sich auf die Erreichung von Unternehmenszielen konzentriert, und ein Finanzpartner vom Kaliber von United Ventures, der in der Lage ist, das Unternehmen in all seinen Wachstumsphasen zu begleiten".

Wir dr├╝cken der brillanten Zukunft von xFarm die Daumen und sind bereit, die Zusammenarbeit fortzusetzen.

 

Wenn Sie weitere Informationen ├╝ber die Hemargroup und unsere Dienstleistungen w├╝nschen, ein Unternehmen oder ein Start-up sind und einen Partner suchen, der Ihr Produkt entwerfen, entwickeln und herstellen kann, kontaktieren Sie uns!

New call-to-action

Electronic Manufacturing & Services